Warning: Declaration of Mesmerize_Logo_Nav_Menu::walk($elements, $max_depth) should be compatible with Walker::walk($elements, $max_depth, ...$args) in /homepages/1/d713656555/htdocs/app720644507/wp-content/themes/mesmerize-pro/inc/Mesmerize_Logo_Nav_Menu.php on line 0

Warning: Declaration of Mesmerize_Logo_Page_Menu::walk($elements, $max_depth) should be compatible with Walker::walk($elements, $max_depth, ...$args) in /homepages/1/d713656555/htdocs/app720644507/wp-content/themes/mesmerize-pro/inc/Mesmerize_Logo_Page_Menu.php on line 0
Die Kraft der inneren Stärke
Die gewaltigste Kraft des Menschen sind seine Gedanken...

Die Kraft der inneren Stärke

Die Macht in unserem Gehirn

Dem Unterbewußtsein ist es egal, ob es POSITIVE oder NEGATIVE Botschaften verarbeitet und in die Wirklichkeiten umsetzt. Mentale Stärken gezielt einsetzen! Mit mentaler Kraft, schneller und entspannter ans Ziel. Erreichen Sie doch, was SIE wollen!

Das UNTERBEWUSSTSEIN spielt in unserem Leben eine wesentlich größere Rolle, als bisher immer angenommen wurde. Es trifft Entscheidungen und steuert sogar unseren Körper – ohne, dass wir hier aktiv eingreifen können. Die mentale Wissenschaft konzentriert sich immer mehr,darauf, diese Bereiche weiter zu erforschen.

Die Neurologie und Bewusstseinsforschung will herausfinden, wer eigentlich die Entscheidungen in unserem Gehirn trifft. Es sind sage und schreibe 11.000.000 Informationen und Impulse die pro Minute auf uns einprasseln, während wir dösend am Strand liegen: Die Wärme der Sonne auf der Haut, das Knirschen des Sandes, Meeresrauschen, ferne Stimmen im Wind. Diese Eindrücke werden von ebenso vielen Sinneszellen an unser Gehirn gesendet-pausenlos. Eine Stopp-Taste gibt es nicht. Und viele dieser Eindrücke verlangen eine schnelle Entscheidung:In den Schatten? Durst? Umdrehen? Schwimmen? usw. „ Und jetzt denken Sie mal an unsere Alltagssituationen, die Anforderungen im Beruf,  der Schule, der Familie, im Straßenverkehr, die Herausforderungen im Sport u.v.m.

Unser Bewusstsein kann nur etwa 40 Wahrnehmungen gleichzeitig verarbeiten. Deshalb konzentriert es sich immer nur auf diesen winzigen Ausschnitt aus unserem gesamten Lebensfilm. Das große Ganze übernimmt unser Autopilot, unser UNTERBEWUSSTSEIN. Wir fahren quasi mit Automatik. Eine Zusammenarbeit, die offenbar so reibungslos funktioniert, dass sie völlig unbemerkt bleibt.

Wer bestimmt eigentlich unser Leben und das was wir bekommen? Nur 0,0004 Prozent der aufgenommenen Informationen stehen unserem „Piloten,“ also unserem BEWUSSTSEIN, zur Verfügung. Der Autopilot, unser UNTERBEWUSSTSEIN, übernimmt dagegen den Hauptteil der Gehirnleistung. Er kontrolliert und steuert unser Verhalten implizit, das heißt unbewusst und automatisch. Hier sind Verhaltensprogramme gespeichert, die durch bestimmte Auslöser aktiviert werden. Ein enormer Wissensfundus, auf den unser BEWUSSTSEIN keinen gezielten Zugriff hat.

Gigantische Datenmengen, die unsere Erfahrungen, Erinnerungen, aber auch genetische Informationen enthalten, alles was wir sind. Unbewusst werden sie ständig mit neuen Informationen abgeglichen. Aus diesem Abgleich entstehen Entscheidungen in allen Bereichen unseres Lebens. Und erst in diesem Moment erreichen sie unser BEWUSSTSEIN. Das UNTERBEWUSSTE Wissen ist daher der Schlüssel zu unseren Handlungen. Ohne diese Daten würden wir Wochen für eine simple Entscheidung brauchen und könnten uns nie zu etwas durchringen.

Doch das UNTERBEWUSSTSEIN kann noch viel mehr. Es bietet uns eine schier unerschöpfliche Quelle voller Ressourcen , die uns zur permanenten Verfügung steht, ohne uns mit der Masse von Daten zu belasten. Es ist nichts Fremdes, sondern ein Teil von uns. Mit Mentaltraining hat der Mensch Methoden und Werkzeuge in der Hand, diese vorhandenen Potenziale stärker zu nutzen, um zufriedener, ausgeglichener, gesünder, erfolgreicher und besser zu sein – und das in allen Lebensbereichen

Unser UNTERBEWUSSTSEIN lässt sich programmieren – genau wie ein Computer. Ein richtig gut programmierter PC ist leistungsstärker als ein „ zufällig programmierter.“

Ihr Unterbewusstsein funktioniert wie eine Art Impulszähler. Es zählt permanent Ihre Eingaben ohne auf die Qualität dieser Eingaben zu achten: ( +++ –+—+– usw.) Im Anschluss daran macht sich dieses Unterbewusstsein an die Arbeit und wird genau diese Befehle von Ihnen 1 : 1 ausführen. Stellen Sie sich nun bitte die Frage: Welche Qualität haben meine Eingaben? Eigentlich müssten Sie bereits festgestellt haben, dass es im negativen Bereich immer funktioniert hat. z. B. mit den Sätzen: „Ich habe ja von Anfang an gesagt, dass das nicht funktioniert“ .Oder :“Geht ja sowieso nicht.“ usw.

Diese sogenannten sich selbst erfüllenden Prophezeiungen sind sehr fest und schon jahrelang in unserem Inneren verankert. Mentaltraining ist das Werkzeug, mit dem Sie diese Verwurzelungen dauerhaft lösen und staunend feststellen werden, wie schön das Leben eigentlich sein kann. Ich behaupte, das Leben war noch nie als Kampf gedacht: Die Masse der Menschen kämpft aber – und das vielleicht ein Leben lang.

Denken Sie bitte einmal darüber nach….. Es sind einzig und allein und ausschließlich Ihre Befehle oder Eingaben, die über Ihre Realität oder Ihr wirkliches Leben entscheiden. Sie allein setzen durch Ihr Denken die Ursachen; und daraus entstehen Ihre Wirkungen (Wirklichkeiten) In der Natur sind Ihnen diese Dinge hinlänglich bekannt: Wenn ich Tomaten ernten möchte, darf ich keineswegs Radieschen säen.

Nutzen Sie Mentaltraining um Ihre gewünschten Realitäten zu programmieren. Nur bei REGELMÄSSIGEM Training treten die von Ihnen gewünschten Ergebnisse in Ihr wahres Leben. So wie Sie Ihre IN-FORMATIONS- Einheiten aussenden bzw. in Formation bringen, werden diese wieder in Ihre reelles Leben treten. Dies sind dann IHRE Ergebnisse – in allen Bereichen Ihres Lebens.

Ihre jetzigen Gedanken werden Ihre Zukunft bestimmen – also DENKEN Sie sauber.

Gerhard J. Wittmann